Vorschläge für den Integrationspreis 2016 erbeten

Rheine. Gerade die verstärkte Flüchtlingszuwanderung im vergangenen Jahr hat gezeigt: in Rheine gibt es viele Bürgerinnen und Bürger, die ihre Zeit, ihre Erfahrungen und ihre Kontakte freiwillig und ehrenamtlich zugunsten der zugewanderten Menschen einbringen. Sei es als Sprachhelfer, als Familienpate, als Helfer im Alltag, als Dolmetscher oder Begleitung zum Arzt. Engagement für Zuwanderer hat viele unterschiedliche Facetten, stiftet Zugehörigkeit und bietet Raum für Begegnung und Teilhabe.

Zur Würdigung dieses Engagements verleiht der Integrationsrat der Stadt Rheine in diesem Jahr wieder den Integrationspreis. „Bereits seit 2001 gibt es den Integrationspreis. Gerade jetzt ist es uns wichtig, mit der Preisverleihung ein Zeichen der Anerkennung für die Integration von Zuwanderern zu setzen“, sagt Kamal Kassem, Vorsitzender des Integrationsrates. Er hofft auf zahlreiche Vorschläge aus der Bevölkerung und appelliert, auch gerade die stillen Helfer, die im Verborgenen Großes leisten, für die Auszeichnung vorzuschlagen.

Eine Jury bestehend aus Mitgliedern des Integrationsrates, des Sozialausschusses und des ehrenamtlichen Migrationsbeauftragten wählt aus den eingereichten Vorschlägen einen oder mehrere Preisträger aus. Der Preis kann an Einzelpersonen und/oder Vereine verliehen werden und ist mit insgesamt 1.000,00 € dotiert. Die Preisverleihung erfolgt in feierlichem Rahmen.

Vorschläge für den Integrationspreis können in schriftlicher Form bis zum 15. September 2016 bei der Fachstelle Migration und Integration der Stadt Rheine eingereicht werden und sollten eine kurze Beschreibung enthalten, in welcher Form und in welchem zeitlichen Umfang das Engagement stattfindet. Für Fragen steht die Fachstelle Migration und Integration, Tel. 05971 939-957, E-Mail: migration@rheine.de gerne zur Verfügung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s